Salzgrotte & Heilung? Rechtlicher Hinweis hierzu :

 

Die Anwendungen in der Soleinhalation dürfen gemäß §§ 1, 3 Nr. 1 des Gesetzes über die Werbung auf dem Gebiete des Heilwesens (Heilmittelwerbegesetz - HWG)

nach derzeitiger Sachlage nicht mit Werbeaussagen in Bezug auf die Beseitigung oder Linderung von Krankheiten, krankhaften Beschwerden und Leiden beworben werden.

Wir weisen daher ausdrücklich darauf hin, dass wir keinerlei Heilversprechen machen wollen und können.

Jeder Interessierte ist jedoch herzlich eingeladen, unser Salzklima auszuprobieren und sich eine eigene Meinung zu bilden.

 

Mit unseren Solevernebelungsgeräten setzen wir in unseren Salzräumen hochwertige, qualitätsgeprüfte Medizinprodukte ein,

welche zusammen mit der Halit Sole ein Salzklima erzeugen, das vom prozentualen Salzgehalt deutlich

intensiver ist als am Meer oder im Salzheilstollen. Wir möchten jedoch darauf hinweisen, dass es sich bei den Anwendungen

in der Salzgrotte, in der über ein Gradierwerk die Salzluft erzeugt wird ,und im Soleraum NICHT um medizinische Behandlungen handelt.

 

Wir bieten mit unseren Salzsitzungen Möglichkeiten für Gesundheitsprävention, Wellness und Entspannung, für die wir die

qualitativen Standards von Medizinprodukten nutzen. Für den Besuch von Salzgrotten können und dürfen allgemein keine

Heilversprechen ausgesprochen werden. In Bezug auf die Linderung und Heilung von Krankheiten sowie gesundheitlichen

Beschwerden empfiehlt es sich einen Arzt oder Heilpraktiker zu Rate zu ziehen.